Verbraucher

Unser Weingut liegt im unterfränkischen Wiesenbronn. Durch die günstigen klimatischen Bedingungen der Region eignen sich die umgebenden Hügel besonders gut zum Weinanbau.

Da in Wiesenbronn über ein Drittel der angebauten Sorten Rotweine in einem sonst von Weißwein-Produzenten dominierten Gebiet sind, wird die Gemeinde auch als „Rotweininsel am Steigerwald“ bezeichnet.

Wir bieten Ihnen Ruhe inmitten der Natur mit einzigartigem Blick auf die umliegenden Chiemgauer Berge. Sie finden unseren Hof ca. 3 km vor dem Ortskern. In nur wenigen Gehminuten erreichen Sie die nächste Bushaltestelle.

Unser Haus verfügt über eine große Liegewiese zum Entspannen, Sonnen und Ausruhen. Liegestühle stehen Ihnen selbstverständlich zur Verfügung. Genießen Sie die letzten Strahlen der Abendsonne auf unserer Terrasse, z. B. bei einem netten Grillabend mit unserem Gartengrill, den Sie gerne jederzeit nutzen können.

Das schöne und alte Bauerngut Halfeshof liegt auf einem Höhenzug, der sich zwischen den Tälern des Mettmanner - und Hellenbrucher Baches hinzieht.

Es liegt in unmittelbarer Nähe des Neandertals und ist mit dem Auto, per Rad, dem Bus oder auch zu Fuß gut zu erreichen. Der Hof ist umgeben von Wald, Feldern und Wiesen auf denen sich Schafe, Zwergzebu-Rinder, Minischweine, Ponys und Pferde tummeln.