Erzeuger

Projekte in Forschung und Praxis

Das Wissen im Öko-Landbau wird beständig weiterentwickelt. Die Fachberatung für Naturland spielt hierbei eine aktive Rolle und ist an zahlreichen Projekten der praxisnahen Öko-Forschung beteiligt. Die Ergebnisse fließen direkt in die Beratungstätigkeit der Naturland Bauern ein. Hier stellen wir einige der aktuellen Projekte vor, in denen sich die Fachberatung für Naturland engagiert.

Darüber hinaus ist auch der Naturland e.V. an verschiedenen Fachprojekten beiteiligt. Eine Übersicht über diese Projekte finden Sie hier.

 

Wertschöpfungsketten für Körnerleguminosen entwickeln

DemoNetErBo Logo 250Als Tierfutter und zur Steigerung der Bodenfruchtbarkeit finden Körnerleguminosen schon lange im Öko-Landbau Verwendung, sind sie doch die ideale Alternative zu Import-Soja und Mineraldünger. Mit ihrem hohen Eiweißgehalt werden heimische Hülsenfrüchte wie Erbse und Bohne auch für die menschliche Ernährung wieder zunehmend vom Verbraucher wahrgenommen.

Die Fachberatung für Naturland ist Projektpartner im „Modellhaften Demonstrationsnetzwerk Erbse/Bohne“ - kurz: DemoNetErBo -, das sich zum Ziel gesetzt hat, Anbau und Verarbeitung beider Kulturen in Deutschland zu unterstützen sowie Nachfrage und Angebot zusammenzubringen.